Start


Thommi Baake

 Sprache - Literatur - Ton

 

 

 Thommi Baake ist eine WorteTorte!

 


Das bedeutet, dass er ein wunderbarer Kuchen, aus mehreren Stücken bestehend, ist.
Hier ein Stück Literatur, da ein Stück Buch, hier ein Stück Sprache und dort ein Stück Ton. Heraus kommt die WorteTorte Thommi Baake!

                                                                                             

Thommi Baake schreibt seit 1988 Kabarett- und Comedynummern und seit 2005 Kurzgeschichten, seit 2010 Bücher, für Kinder und Erwachsene.

Ein Kindertheaterstück ist ebenso entstanden wie Vorträge über Körpersprache und z.B. Benimmregeln oder flunkerhafte Museumsführungen.

 

Insgesamt hat Thommi Baake acht Bücher veröffentlicht. Aus diesen liest er seit 2012 in Schulen in Deutschland, Prag, Bangkok und Rumänien, sowie in Buchläden, Bibliotheken, Cafés und Theatern.

 

Als Sprecher arbeitet er im eigenen Studio oder für Fremdproduktionen.

Es entstehen Hörbücher und -spiele, Dokumentationen etc.

 

Thommi Baake ist WorteTorte!

 

Foto: Thorsten Drumm